Windenergie im (Klima-) Wandel - Betrachtung der Potenziale und Perspektiven der Windenergie an der deutschen Ostseeküste unter dem Einfluss des Klimawandels

Report
Cindy Dengler
Berlin
RADOST-Berichtsreihe, Bericht Nr. 34

Der vorliegende Bericht ist das Ergebnis des Arbeitspaketes 1.7.4 des Fokusthemas Erneuerbare Energien im Forschungsprojekt Radost – Regionale Anpassungsstrategien für die deutsche Ostseeküste. Ziel dieses Berichts ist die Analyse und Prognose der Potenziale der Windenergie an der deutschen Ostseeküste unter dem Einfluss des Klimawandels. Dabei wurde folgende Vorgehensweise gewählt.
1.     Erläuterungen zur Windenergie und ihren Potenzialparametern
2.     Betrachtung des Klima und des Klimawandels an der deutschen Ostseeküste
3.     Ermittlung eventueller Veränderungen der Potenzialparameter durch den Klimawandel und Schlussfolgerung der Entwicklungsperspektiven der Windenergie aufgrund veränderter Potenzialparameter
Grundlage für die Betrachtungen in diesem Bericht bildeten unter anderem die Ergebnisse der Arbeitspakete 1.7.1 „Bericht über die Umweltparameter der erneuerbaren Energien“ und 1.7.2 „Matrix der Umweltparameter der erneuerbaren Energien“.