Forschungsergebnisse zu Tourismus und Strandmanagement

Arbeitsstand im Fokusthema (aus RADOST-Abschlussbericht)
Arbeitsstand im Fokusthema (aus RADOST-Jahresbericht 2013)
Arbeitsstand im Fokusthema (aus RADOST-Jahresbericht 2012)
Arbeitsstand im Fokusthema (aus RADOST-Jahresbericht 2011)
Präsentation: Tourismus und Klimawandel (Stand: Apr. 2012)
Rieke Scholz (EUCC – Die Küsten Union Deutschland)
Präsentation: Klimabündnis Kieler Bucht: Vom lokalen RADOST-Anwendungsprojekt zur klimabewussten Reiseregion (Stand: Apr. 2012)
Prof. Dr. Horst Sterr (Universität Kiel)
Präsentation: Strandanwurf – eine wachsende Herausforderung durch den Klimawandel? (Stand: Apr. 2012)
Dr. Matthias Mossbauer (EUCC – Die Küsten Union Deutschland)
Factsheet: Risiko und Potential - Küstentourismus an der Ostsee zwischen Klimawandel, Wachstum und Nachhaltigkeit (EUCC-D, 2013)
Bericht: Ahrendt, Kai (2012): ZUKUNFTSMANAGEMENT STRAND - Ko-Nutzung von Küstenschutz, Tauchpfaden und Habitatverbesserung durch Baumaßnahmen im Vorstrandbereich. Büro für Umwelt und Küste. RADOST-Berichtsreihe, Bericht Nr. 6. 
Bericht: Kliucininkaite, Lina; Ahrendt, Kai (2011): Modelling different artificial reefs in the coastline of Probstei. Institute for the Conservation of Natural Resources, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel & Büro für Umwelt und Küste. RADOST-Berichtsreihe, Bericht Nr. 5.
 
Allgemeine Informationen zu den Aktivitäten von RADOST im Bereich Tourismus und Strandmanagement finden Sie hier.