#10 - März 2013

Click here to view English version
Wir freuen uns, Ihnen heute wieder Neuigkeiten zum RADOST-Projekt senden zu können und wünschen eine angenehme Lektüre! Gern können Sie den Newsletter an Interessierte weiterleiten. Der RADOST-Newsletter wird dreimal im Jahr vom Ecologic Institut, Berlin herausgegeben, die nächste Ausgabe erscheint im Juli 2013.

1 Regionale Aktivitäten


  • Klimabündnis Kieler Bucht erhält BMU-Förderung für drei Jahre

    Die Arbeit des als RADOST-Anwendungsprojekt auf den Weg gebrachten Klimabündnis Kieler Bucht (KBKB) ist bis 2016 gesichert. Das Bündnis aus Schleswig-holsteinischen Ostseegemeinden und Einrichtungen aus Forschung und Verwaltung wird künftig durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) gefördert.
    Mehr (S.1/3) 

  • Norddeutsche Regionalkonferenz bietet Forum für vielfältigen Austausch zur Klimaanpassung

    Die zweite Regionalkonferenz „Klimaanpassung Küstenregion“ des Bundes und der norddeutschen Küstenländer fand am 8. und 9. November 2012 unter reger Beteiligung statt: Mehr als 300 Teilnehmer waren der Einladung nach Bremerhaven gefolgt.
    Mehr (S. 2) 

  • Neue Webseite informiert über Küstenschutzbedarf an der deutschen Ostseeküste – heute und in Zukunft

    Auf einer neu konzipierten Webseite des Norddeutschen Klimabüros am Helmholtz-Zentrum Geesthacht können Politiker, Planer und Bewohner unter Angabe einer Postleitzahl erfahren, ob am betreffenden Ort bereits heute Küstenschutzbedarf besteht oder ob dies künftig der Fall sein könnte.
    Mehr (S. 3) 

  • RADOST-GIS präsentiert Indikatoren zur Gewässerqualität

    Teil des RADOST-Projektes sind Bestandsuntersuchungen der beiden Wasserpflanzenarten Seegras und Blasentang. Außerdem wird ermittelt, wo sich potentiell geeignete Lebensräume befinden, deren Wiederbesiedlung mittels geeigneter Maßnahmen unterstützt werden könnte. Im webbasierten Geographischen Informationssystem (GIS) des RADOST-Projektes wurden jetzt Ergebnisse der RADOST-Untersuchungen sowie weiterer Kartierungsfahrten und Datenerhebungen veröffentlicht.
    Mehr (S. 4) 

  • Küstenforschung, Küstennutzung und Küstenschutz

    Vom 4. bis 6. März 2013 trafen sich in Hamburg rund 300 Küstenforscher, Küstennutzer und Küstenschützer, um sich über den aktuellen Wissensstand zu den deutschen Nord- und Ostseeküsten auszutauschen.
    Mehr (S. 4) 

2 Überregionale Aktivitäten


  • Vorankündigung: KLIMZUG-Abschlusskonferenz am 26. und 27. November 2013 in Berlin

    Am 26. und 27. November 2013 lädt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) herzlich zur Abschlusskonferenz der Fördermaßnahme „KLIMZUG – Klimawandel in Regionen zukunftsfähig gestalten“ ein.
    Mehr (S. 5) 

3 Internationale Aktivitäten


  • HELCOM-Workshop in Warnemünde: Experten einigen sich auf Positionspapier zu den Folgen des Klimawandels in der Ostsee

    Am 5. und 6. Februar 2013 kamen in Warnemünde rund 50 Experten zusammen, um auf Einladung der Helsinki-Kommission (HELCOM) und des Forschungsprogramms „Baltic Sea Experiment“ (BALTEX) über dringend notwendige Anpassungen des Baltic Sea Action Plan zu beraten, dessen Umsetzung bis zum Jahr 2021 einen guten ökologischen Status der Ostsee wiederherstellen soll.
    Mehr (S. 1/6) 

  • Transatlantischer Dialog zur Klimaanpassung in Regionen wird fortgesetzt: RADOST auf dem Dupont Summit 2012 in Washington

    Am 7. Dezember 2012 veranstaltete das RADOST-Projekt in Washington, DC eine Podiumsdiskussion „Lokale und regionale Anpassungsstrategien an den Klimawandel: Austausch bewährter Verfahren und vergleichende Analyse zwischen den USA und Deutschland“ im Rahmen des Dupont Summit 2012.
    Mehr (S. 5) 

4 Publikationen


  • Ostseeküste 2100 – auf dem Weg zu regionaler Klimaanpassung. Ergebnisse der RADOST-Tour 2012

    Eine ausführliche Dokumentation der RADOST-Tour „Ostseeküste 2100 – auf dem Weg zu regionaler Klimaanpassung“ ist jetzt als Teil der RADOST-Berichtsreihe verfügbar.
    Mehr (S. 6) 

  • Integration des Klimawandels in die ökonomischen Analysen nach europäischer Wasserrahmenrichtlinie

    Eine neue Studie im RADOST-Fokusthema „Gewässermanagement und Landwirtschaft“ wertet die bisher verfolgten Ansätze aus und leistet damit einen Beitrag zu der notwendigen Diskussion, wie bestehende und zukünftige Maßnahmenprogramme die Folgen des Klimawandels mitdenken und integrieren können.
    Mehr (S. 7) 

5 Termine

Mehr (S. 8)

We are glad to be able to provide you with more news from the RADOST project and hope you enjoy reading about it! You may of course forward this newsletter to any other interested parties. The RADOST Newsletter is published three times per year by Ecologic Institute, Berlin. The next edition will be available in July 2013.

1 Regional Activities


  • The Bay of Kiel Climate Alliance Receives three years of BMU Support

    The work of the Bay of Kiel Climate Alliance (KBKB), initially started as a RADOST imple¬mentation project, has been secured until 2016. The association of Baltic Sea commu¬nities from Schleswig-Holstein, research in¬stitutes, and administrative agencies will be supported in the future by the German Fed¬eral Ministry for the Environment, Nature Conservation and Nuclear Safety (BMU).
    More (page 1/3) 

  • Northern German Regional Conference Provides a Forum for Exchange on Climate Change Adaptation Issues

    The second regional conference of the fed- eral government and the northern German coastal states, entitled “Climate Adapta- tion in the Coastal Region,” took place on 8 and 9 November 2012 and was very well- attended: more than 300 participants took up the invitation to come to Bremerhaven.
    More (page 2) 

  • New Website Provides Information about the Need for Coastal Protection on the German Baltic Sea Coast–Today and in the Future

    A newly conceptualized web-site from the Northern German Climate Office at Helmholtz-Zentrum Geesthacht will allow political decision makers, planners, and inhabitants to find out, by providing their postal code, whether their area requires coastal protection measures today, or whether this could be the case in the future.
    More (page 3) 

  • RADOST GIS Presents new Data on Water Quality Indicators

    A RADOST implementation project involves investigating populations of elgrass and bladderwrack as well as identifying locations with fitting habitat for species reintroduction. The web-based Geographical Information System (GIS) of the RADOST project now includes data resulting from this project as well as those from additional field mapping expeditions and other sources.
    More (page 4) 

  • Coastal Research, Use, and Protection

    From 4 to 6 March 2013, around 300 coastal researchers, users, and conservationists met in Hamburg in order to exchange insights about the current state of knowledge regarding the German North and Baltic Sea coasts.
    More (page 4) 

2 National Activities


  • Pre-announcement: KLIMZUG Final Conference on 26 and 27 November 2013 in Berlin

    The Federal Ministry for Education and Research (BMBF) is inviting participants to the final conference of the fund¬ing initiative “KLIMZUG – Managing climate change in the regions for the future” on 26 and 27 November 2013.
    More (page 5) 

3 International Activities


  • HELCOM Workshop in Warnemünde: Experts Agree on a Position Paper regarding Climate Change Impacts in the Baltic Sea

    Approximately 50 experts met in Warnemünde on 5 and 6 February 2013 to take up the invitation of the Helsinki Commission (HELCOM) and the research program “Baltic Sea Experiment” (BALTEX) and provide advice on the much-needed adjustments to the Baltic Sea Action Plan, whose implementation aims to re-establish good ecological quality of the Baltic Sea by 2021.
    More (page 1/6) 

  • Transatlantic Dialogue about Regional Climate Adaptation Continues: RADOST at the Dupont Summit 2012 in Washington

    On 7 December 2012, the RADOST project organized a podium discussion entitled “Local and regional climate change adap¬tation strategies: exchanging established approaches and a comparative analysis of the USA and Germany” at the Dupont Summit 2012 in Washington, DC.
    More (page 5) 

4 Publications


  • Baltic Sea Coast 2100–On the Way to Regional Climate Adaptation: Results of the 2012 RADOST Tour

    Comprehensive documentation of the RADOST Tour entitled “Baltic Sea Coast 2100—On the Way to Regional Climate Adaptation” is now available as part of the RADOST report series.
    More (page 6) 

  • Integrating Climate Change into Economic Analyses under the EU Water Framework Directive

    A new study in the RADOST focus topic “Water Management and Agricul¬ture” evaluates the basic approaches used to date, thereby contributing to the neces¬sary discussion on how existing and future programs of measures consider and inte¬grate the consequences of climate change.
    More (page 7) 

5 Events

More (page 8)